CMD – Kiefergelenksbehandlung

CMD – Kiefergelenksbehandlung

 

Die Cranio-Sacral-Therapie stellt eine besondere Form der Anwendung der Physiotherapie und der Osteopathie im Bereich des Kopfes dar.

Die Behandlung ist auf die Wiederherstellung optimaler Funktionen ausgelegt. Sie erfolgt schonend und individuell auf unsere Patienten angepasst.

Häufigste Behandlungsgründe sind oft schmerzhafte Fehlfunktionen oder Veränderungen des Kiefer- und Kauapparates (Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD)).

Die Gründe für Störungen im Kiefergelenk sind vielfältig und können aus beiden Richtungen des Körpers Auswirkungen haben:

  • Fehlstellungen der Wirbelsäule können über die Halswirbel auf das Kiefergelenk ausstrahlen
  • Zahnprobleme, wie z.B. eine zu hohe Krone, Zahnverlust oder eine Zahnfehlstellung können Fehlbelastungen auf das Kiefergelenk, Nacken, Schulter und Wirbelsäule übertragen

Über die Schmerzen im Kieferbereich hinaus kann bei folgenden Symptomen eine Kiefergelenks-Behandlung sinnvoll sein:

  • Knacken oder Reiben der Kiefergelenke beim Öffnen oder Schließen der Mundes, z.B. beim Kauen
  • Beschwerden, den Kiefer vollständig zu öffnen
  • Schluckbeschwerden
  • Ausstrahlende Schmerzen in Zähne, Mund, Gesicht, Kopf-, Nacken, Schulter
  • Rücken, Hals-Wirbelsäulen-Schulterprobleme, eingeschränkte Kopf-Drehung
  • Kopfschmerzen
  • Plötzliche Veränderungen des Bisses
  • Ohrenschmerzen
  • Tinnitus
  • Schwindel

Auslöser:

  • Genetische Veranlagung
  • Hormone
  • Entwicklungsstörungen der Kiefer
  • Haltungsstörungen
  • Emotionaler Stress / Depression / posttraumatische Belastungsstörung
  • Frühere Schmerzerfahrungen
  • Unfälle
  • Zähneknirschen
  • Schlafstörungen, z. B. beim Obstruktiven Schlafapnoe-Syndrom

Ganzheitlicher Ansatz: Oft braucht es für die Diagnose und erfolgreiche Behandlung ein Zusammenspiel aus mehreren Anlaufstellen wie Orthopäde, Zahnarzt, Physiotherapie, Osteopathie sowie psychotherapeutischen Experten, etc.

Unser Team in Bad Driburg

Team Bad DriburgWir möchten uns gerne vorstellen: Das Physio- & Ergotherapie-Team Ridder in Bad Driburg besteht aus professionellen Physio- und Ergotherapeuten mit zahlreichen Qualifikationen und Zusatzausbildungen.

Durch regelmäßige Fortbildungen stellen wir sicher, dass Sie durch unsere Behandlungen von den neuesten medizinischen Erkenntnissen und den besten Therapien profitieren.

Wir betrachten jeden Patienten ganzheitlich mit seiner individuellen Vorgeschichte, dem aktuellen Krankheitsbild und unterstützen durch aktivierende und rehabilitierende Maßnahmen frühzeitig die Regeneration.

Unser Team im St. Josef Hospital in Bad Driburg finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Unser Team in Bad Driburg:
Unsere Ergotherapeuten:


Fachliche Leitung Ergotherapie: Kirsten Sattler-Ridder

  • Karoline Göke
  • Ramona Hagemeier
  • Heidi Linnemann
  • Karin Lorenz
  • Kirsten Sattler-Ridder
Unser Team im St. Josef Hospital in Bad Driburg: