Soziale Projekte – INTEG

Von einer ungewöhnlichen Idee zu einem bedeutenden regionalen Wirtschaftsfaktor

 

INTEG - Integrationsbetrieb für BehinderteINTEG (Integrationsbetrieb für Behinderte) steht für ein einzigartiges Modellprojekt, in dem behinderte und nicht behinderte Menschen in verschiedenen Produktionsbereichen gemeinsam arbeiten.

In 40 Jahren hat sich die Behindertenwerkstatt mit den Bereichen Elektronikfertigung, Kabelkonfektionierung, Verpackungsservice, Zerspanungstechnik und Garten- und Landschaftsbau zu einem bedeutenden regionalen Wirtschaftsfaktor mit über 700 Mitarbeitern entwickelt.

Uns vom Physio- und Ergotherapie Team Ridder ist ein besonderes Anliegen, den Mitarbeitern die Möglichkeiten zur Physio- und Ergotherapie im wahrsten Sinne des Wortes nahe zu bringen.

Um den Mitarbeitern von INTEG Anfahrten zu ersparen, sind wir regelmäßig mit unseren Therapieangeboten bei INTEG, Bad Driburg, vor Ort.